Druckansicht

Einzelbeitrag:

GLOBAL LOKAL - LOKAL GLOBAL:
Partnerschaft auf Augenhöhe

Do, 15.05.2014 Fr, 16.05.2014 | 20:15 | Würzburg (Buchladen Neuer Weg)

Referent: Harald Neuber, Veranstalter: Cuba-Solidarität Würzburg e.V.


Harald Neuber studierte Lateinamerikanistik und Altamerikanistik an der Freien Universität Berlin und an der Universität von Havanna. Als wissenschaftlicher und journalistischer Kuba-Experte war er als Gastdozent in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

"Kubas unentdeckte Wende" ist eine Analyse der kulturpolitischen Debatten in Kuba der vergangenen zwei Jahrzehnte. Dabei geht Harald Neuber auf die Kritik an sozialen Erosionserscheinungen ebenso ein wie auf die Debatte um demokratische Freiheiten, die vor allem von kulturellen Akteuren forciert worden ist. Die jüngsten Reden Raúl Castros zu diesen lange tabuisierten Themenkomplexen zeigen, wie sehr sich die innerkubanische Debatte trotz schwerer Rahmenbedingungen verändert hat - und wie wenig das von westlichen "Kubanologen" beachtet wurde.

Eintritt 4 Euro / ermäßigt 3 Euro

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsankündigung auf der Webseite des Buchladens Neuer Weg

Veranstaltungsort:
Buchladen Neuer Weg, Sanderstr. 23-25, WürzburgKarte zu Buchladen Neuer Weg

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht