Druckansicht

Einzelbeitrag:

Vortrag & Diskussion: Einführung in die Transkulturalität

Mi, 18.06.2014 | 18:30 20:30 | Darmstadt (Schlosskeller im Residenzschloss)

Referent: Wolfgang Welsch, Veranstalter: AStA TU Darmstadt, Schlosskeller & Studentenwerk Darmstadt


Der dritte Vortrag in einer Reihe zum Begriff der Interkulturalität, gehalten von Prof. Wolfgang Welsch (ehemals Universität Jena).

Neben dem Modell der Interkulturalität, welches Kulturen durch feste Abgrenzungen voneinander versteht, hat Wolfgang Welsch das Modell der Transkulturalität entworfen. Demnach kann eine Begegnung von Kulturen zu einer Verwischung der gegenteiligen Grenzen führen und somit mögliche Differenzen verschwinden.

Der Vortrag wird auf deutsch gehalten.

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsankündigung des Studentenwerks Darmstadt
>> Veranstaltungsbeschreibung der AStA der TU Darmstadt
>> Veranstaltungsflyer

Veranstaltungsort:
Schlosskeller im Residenzschloss, Hochschulstrasse 1, DarmstadtKarte zu Schlosskeller im Residenzschloss

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht