Druckansicht

Einzelbeitrag:

Theaterstück \"Transit\"

Fr, 20.11.2015 So, 22.11.2015 | 18:00 14:00 | Marburg/Lahn (Jugendherberge Marburg/Lahn)

Die Erd-Charta Gruppe Marburg lädt alle Aktiven und Interessierten an der Erd-Charta herzlich zum Austausch- und Vernetzungs-Wochenende (Erd-Charta Zeit - ECHT) vom 20. bis 22. Nov. 2015 in Marburg ein.



Im Mittelpunkt des Wochenendes stehen die Perspektiven von geflüchteten Menschen,
ihre Fluchthintergründe und ihre Lebensbedingungen in Deutschland. Diese wollen wir
unter dem ganzheitlichen, ethischen und entwicklungspolitischen Ansatz der Erd-Charta
in den Blick nehmen.
Ein interkulturelles Team aus geflüchteten und in Deutschland aufgewachsenen Menschen
aus Berlin wird seine schulische Bildungsarbeit mit dem Projekt „Gemeinsam Grenzen
überwinden“ zum Thema vorstellen. Als weiteres Beispiel wird von der Erd-Charta Bildungsarbeit
mit Kindern und ihren Familien in einem Flüchtlingswohnheim berichtet.
Das Projekt “Gemeinsam Grenzen Überwinden” dient dazu, geflüchteten Aktivist*innen
eine Möglichkeit zu geben, ihre Perspektiven auf Flucht, Asyl und Migration in den gesellschaftlichen
Dialog einzubringen und ihre Lebensrealitäten in Deutschland darzustellen.
Gleichzeitig wollen wir einen Raum schaffen, in dem interessierte Teilnehmer*innen diese
Perspektiven kennenlernen und gemeinsam mit den Geflüchteten über eigene Ideen und
Lösungsansätze diskutieren können.

Weitere Infos:

Seminarort: Jugendherberge Marburg/Lahn
Seminarzeiten: Freitagabend 18:00 bis Sonntag 14:00Uhr
Teilnahmebeitrag: Übernachtung mit Vollverpflegung: 40,- €, ohne Übernachtung: 20,- €
Anmeldung über www.erd-charta.de
Kontakt für Nachfragen, Wünsche für Übersetzung und Kinderbetreuung bei:
friederike.gezork@oeiew.de

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Marburg/Lahn, Jahnstraße 1, Marburg/LahnKarte zu Jugendherberge Marburg/Lahn

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht