Druckansicht

Einzelbeitrag:

Aufbruch in eine Welt ohne Wachstum

Mo, 13.01.2014 | 19:00 | Frankfurt am Main (Club Voltaire)

Vortrag und Diskussion mit Karin Leukefeld. Veranstalter: Club Voltaire.


Die hiesige Berichterstattung über den Bürgerkrieg in Syrien hat stets den militanten Teil der Opposition gegen das syrische politische Regime und Präsidenten Bashar al-Assad im Fokus, nicht zuletzt, um gegebenenfalls eine militärische Intervention besser legitimieren zu können. Die Referentin wird sich auf die oppositionellen Gruppen konzentrieren, die ohne Gewalt auf neue politische Verhältnisse hinarbeiten. Sie wird u.a. über Zusammensetzung, weiterreichende Zielsetzungen, Aktionsformen und Einflussmöglichkeiten der Friedensgruppen berichten. Karin Leukefeld ist Journalistin und arbeitet als freie Korrespondentin seit 13 Jahren im Mittleren Osten für verschiedene deutschsprachige Medien.
Eintritt frei – Spenden erwünscht!

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsankündigung auf der Webseite des Veranstalters

Veranstaltungsort:
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, Frankfurt am MainKarte zu Club Voltaire

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht