Druckansicht

Einzelbeitrag:

Fortbildungsreihe: Entwicklungspolitisches Engagement
- Jenseits von Rassismus & Stereotypen

Mo, 22.09.2014 | 19:00 22:00 | Oberursel (Alte Post; Raum 1.3 (1. Stockwerk))

Dozentin: Kerstin Lichtblau M.A.
Veranstalter: Fairtrade-Town Oberursel


“Fair“ bedeutet nicht nur Produktionsstandards in den Herstellerländern zu garantieren, sondern auch, soweit es möglich ist, regional zu fertigen, vorhandene Materialien wiederzuverwerten („upcycling“) und Transportwege kurz zu halten.

VHS-Kurs: T-Shirt und Textilsiebdruck

In diesem Workshop entwerfen und drucken Sie eigene Motive auf alte Shirts, Jeans, Hemden, Kleider, Stoffe oder neue Fairtrade Shirts aus dem Weltladen.

Sie entwickeln ein etwa 10 x 10 cm großes Motiv, das Sie anschließend mit Hilfe eines Siebes auf Ihr Kleiderstück/ Ihre Kleiderstücke drucken. Wenn genügend Zeit ist, kann zusätzlich auch noch mit Papierschablonen gedruckt werden.

Der Montagabend (22.09.14, 19:00 bis 21:00) ist der Einführung in den Siebdruck, seiner Technik und seinen Besonderheiten gewidmet. Es wird besprochen, was möglich ist und wie die Motive gestaltet sein sollten. Erste Entwürfe können Sie gerne schon mitbringen. Am Samstag (27.09.14, 11:00 bis 17:00)) wird gedruckt und Sie können eventuell noch spontan Papierschablonen erstellen. Vielleicht tauschen Sie sogar Ihre Motive?

Zum Bedrucken bitte mitbringen: Shirts, Stoffe, Hemden, Kleider etc. aus Baumwolle oder Leinen. Materialkosten in Höhe von EUR 12,00 für Farbe, Siebe etc. sind in der Kursgebühr enthalten.

Kosten: 60€
 

Weitere Infos:
>> Anmeldung
>>Veranstaltungsbeschreibung

Veranstaltungsort:
Alte Post; Raum 1.3 (1. Stockwerk), Oberhöchstadter Straße 5, OberurselKarte zu Alte Post; Raum 1.3 (1. Stockwerk)

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht