Druckansicht

Einzelbeitrag:

EPN HESSEN-VERANSTALTUNG:
Post-Development meets Degrowth

Mi, 18.11.2015 So, 22.11.2015 | - | Bad Homburg ()

Das Seminar wird von STUBE Hessen veranstaltet


Akademie mit Exkursion
In Deutschland verläuft die Energiewende nach dem „stop and go-Verfahren“, obwohl das Land einst Vorreiter in der Förderung erneuerbarer Energien war. Erst kürzlich wurde eine Entscheidung über das risikoreiche Fracking vertagt – wird Deutschland die umstrittene Technologie zulassen? Innerhalb der Akademie wollen wir uns mit der Energiepolitik in Industrie-, Entwicklungs- und Schwellenländern beschäftigen: Was haben das Kyoto-Protokoll und der Emissionshandel 10 Jahre nach ihrem Inkrafttreten bewirkt? War das DESERTEC-Projekt zum Scheitern verurteilt? Können Erneuerbare Energien wirklich Impulse zur Entwicklung eines Landes setzen und Armut bekämpfen?

Anmeldefrist: Montag, 02.11.2015

Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung übernimmt STUBE.

Weitere Informationen:
>>Homepage STUBE Hessen
>>Seminarprogramm-Menschenhandel

Veranstaltungsort:
, , Bad HomburgKarte zu Seminar: "Mein Strom kommt aus der Steckdose"

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht