Druckansicht

Einzelbeitrag:

EPN HESSEN-KOOPERATION: Neue Globale Nachhaltigkeitsziele: Herausforderung für die Zivilgesellschaft und die Kirchen

Sa, 12.09.2015 | 10:00 | Weiterstadt (vor dem LOOP5)

Die Protestaktion wird vom TrägerInnenkreis Primark Protest organisiert


Wir rufen zur Protestaktion auf!
Denn wir finden ein T-Shirt für 1,99Euro ist UNTRAGBAR. Der Lohn der NäherInnen beträgt 1 Prozent.
Wir fordern:
Verpflichtende Menschenrechtsstandards in der internationalen Textilindustrie!
Unternehmen sind für Menschenrechtsverstöße haftbar zu machen!

Protestaktion vor dem LOOP5 Buslinie 5513 und 675, Haltestelle Riedbahn Einkaufszentrum

Weitere Informationen unter: Primark-Protest@aktion-selbstbesteuertung.de

Veranstaltungsort:
vor dem LOOP5, Gutenbergstr. 5, WeiterstadtKarte zu vor dem LOOP5

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht