Druckansicht

Einzelbeitrag:

AFRICA ALIVE FESTIVAL

Sa, 22.02.2014 | 11:00 16:00 | Frankfurt am Main (F.I.M.)

Netzwerktreffen Hessen. Veranstalter: FORWARD-Germany e.V.


Einladung an alle Vereine und Organisationen in Hessen, die mit Frauen und Mädchen aus den FGM Prävalenzländern in Hessen arbeiten

Warum: Bedarfsermittlung wg. (Weiter-)Entwicklung von Prävention für FGM (weibliche Genital-verstümmelung) Betroffene und Gefährdete in Hessen.

Hintergrund:

Am 18.12.2013 wurde der Koalitionsvertrag zwischen CDU + B90/Grüne Hessen veröffentlicht und trat am 18.01.2014 mit der konstituierenden Sitzung des Parlamentes in Kraft.

Hier ein Auszug aus dem Koalitionsvertrag: „Gesundheit: Fördern und erhalten Wir legen ein besonderes Augenmerk auf Gesundheitsförderung und Prävention, die sich an den Lebenswelten orientiert. Um beides flächendeckend auszuweiten, wollen wir die Kommunen stärker einbeziehen und das Tätigkeits-feld der Hessischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung (HAGE) weiterentwickeln. Für die großen Volkskrankheiten wie Diabetes und Rheuma sowie für Krankheitsbilder wie z.B. für HIV/AIDS und Folgen der Genitalverstümmelung wollen wir Prävention, Begleitung und medizinische Versorgung zielgruppengerecht weiterentwickeln.“

Unzählige Flüchtlinge und betreffenende Migrantinnen leben in der Fläche und werden weder oder kaum psychosozial begleitet, noch medizinisch - fgm bezogen - versorgt. Dies kann sich nun ändern.

Da nicht alle hessischen NGO´s /Vereine im bundesweiten INTEGRA-Netzwerk gegen FGM vertreten sind, richtet sich diese Einladung auch an bisher nicht gehörte oder vernetzte Organisationen. Es liegt jetzt auch an den NGO´s, sich miteinander auszutauschen, zu diskutieren, den Bedarf zu ermitteln und die Politik in die Verantwortung zu nehmen.

Weitere Infos:
>> Um Anmeldung bei gf@forward-germany.de wird gebeten
>> Veranstaltungsankündigung

Veranstaltungsort:
F.I.M., Varrentrappstraße 55, Frankfurt am MainKarte zu F.I.M.

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht