Druckansicht

Einzelbeitrag:

Lesung mit Michael Lapsley - Eine südafrikanische Biografie

So, 01.11.2015 | 18:00 | Frankfurt am Main (Mousonturm )

Eine zukünftige Erinnerungsperformance zur deutschen Kolonialgeschichte von Simone Dede Ayivi.


Erinnerung ist keine Wellness-Oase, aber trotzdem eine Reise wert. Simone Dede Ayivi begibt sich auf eine Expedition in die Kolonialgeschichte: Berlin – Lomé – Hannover und direkt in den kolonial geprägten Schoß der eigenen Familie. Das schwere Erbe im Gepäck besucht sie das Gestern in den Städten von Heute an Orten ehemaliger Völkerschauen, Kolonialdenkmäler und kolonialer Straßengebilde, begleitet von den Stimmen Schwarzer deutscher Aktivistinnen und Aktivisten. Sie berichtet von Widerstand und Visionen, gibt Ausblicke und Rückblicke. Ein multimedialer Reisebericht aus Schwarzer Perspektive.

Weitere Infos:

Zur Homepage
Eintritt: * € 19,- / erm. € 9,-.

Veranstaltungsort:
Mousonturm , Waldschmidtstraße 4Saal, Frankfurt am MainKarte zu Mousonturm

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht