Druckansicht

Einzelbeitrag:

Chile im Wandel?

So, 22.09.2013 | 14:00 | Witzenhausen (Uni Kassel/Gewächshaus für tropische Nutzpflanzen)

Rundgang/Diskussion. Veranstalter: Universität Kassel/Gewächshaus für tropische Nutzpflanzen in Kooperation mit den EPN Hessen-Mitgliedsorganisationen Weltladen Witzenhausen und Bildungsinitiative WeltGarten-Witzenhausen sowie der Fairtrade Town Witzenhausen.


Welchen Beitrag leisten die Konzepte von ökologischer Landwirtschaft und Fairem Handel zur nachhaltigen Entwicklung und zur Welternährung? Woran erkennt man biologisch erzeugte Produkte? Oder fair gehandelten Kaffee? Ein Rundgang zu den wichtigsten Weltwirtschaftspflanzen tropischer Regionen beschäftigt sich mit diesen und anderen Fragen. Eine abschließende Diskussionsrunde soll die Aspekte der globalen Herausforderung „Welternährung“ erörtern. Die Veranstaltung findet als Beitrag zur Fairen Woche 2013 statt.
Mit Alex Csik und Anna Siekmann, Witzenhausen. Eintritt frei.

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsankündigung auf der Webseite der Universität Kassel

Veranstaltungsort:
Uni Kassel/Gewächshaus für tropische Nutzpflanzen, Steinstraße 19, WitzenhausenKarte zu Uni Kassel/Gewächshaus für tropische Nutzpflanzen

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht