Druckansicht

Einzelbeitrag:

„Die Frau lebt nicht vom Brot allein“

Di, 01.10.2013 | 19:30 21:00 | Oberursel (Alte Apotheke)

"Oberursel FAIRsteht": Mit dem Leben bezahlt: Billige Kleidung für uns
Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Oberursel FAIRsteht". Veranstalter: Steuerungsgruppe Fairtrade Town Oberursel in Kooperation mit EPN Hessen, der VHS Oberursel und der Stadt Oberursel.


Die Referentin Dr. Sabine Ferenschild vom Institut Südwind und der Kampagne für saubere Kleidung berichtet von den Strukturen des internationalen Textilmarktes: Kleidung wird hier extrem billig angeboten, zugleich aber unter meist katastrophalen Bedingungen (Gebäudeeinstürze und Fabrikbrände mit vielen Toten) für die NäherInnen in den Ländern des Südens hergestellt. Wie sieht die Wertschöpfungskette der Bekleidung aus? Wer trägt die Verantwortung? Wie kann Einfluss genommen werden und durch wen?

Weitere Infos und Anmeldung:
>> Veranstaltungsankündigung auf der Webseite "Fairtrade-Town Oberursel"

Veranstaltungsort:
Alte Apotheke, Vorstadt 37, OberurselKarte zu Alte Apotheke

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht