Druckansicht

Einzelbeitrag:

Grenzenlos. Migration in einer begrenzten Welt

Di, 24.09.2013 | 19:30 21:00 | Oberursel (Alte Wache e.V.)

"Oberursel FAIRsteht": Faire Geldanlagen für faire Kredite - am Beispiel der ökumenischen Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit
Vortragsabend im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Oberursel FAIRsteht". Veranstalter: Steuerungsgruppe Fairtrade Town Oberursel in Kooperation mit EPN Hessen, der VHS Oberursel und der Stadt Oberursel.


Geldanlagen werden heute immer mehr nach ethischen Maßstäben beurteilt. Dabei übernehmen Anleger Verantwortung dafür, was mit ihren Rücklagen geschieht. Seit 40 Jahren motiviert Oikocredit Menschen, ihr Geld sozial wirksam anzulegen und vergibt mit diesem Kapital faire Kredite z.B. an die Genossenschaft Naranjillo in Peru für Kakao statt Koka.

Der Vortragsabend mit Verkostung fairer Schokolade aus Peru will helfen, die eigene Rolle im wirtschaftlichen Gefüge der heutigen Welt zu reflektieren.

Referentin: Silvia Winkler, Oikocredit Förderkreis Hessen-Pfalz e.V.

Weitere Infos und Anmeldung:
>> Veranstaltungsankündigung auf der Webseite "Fairtrade-Town Oberursel"

Veranstaltungsort:
Alte Wache e.V., Pfarrstr. 1, OberurselKarte zu Alte Wache e.V.

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht