Druckansicht

Einzelbeitrag:

Nicaragua-Ausstellung „über-lebens-welten 2.0“ in Langenselbold

Di, 01.10.2013 Sa, 12.10.2013 | - | Langenselbold (Käthe-Kollwitz-Gesamtschule)

EPN Hessen-Wanderausstellung des Informationsbüros Nicaragua macht Station in Langenselbold. Eine Ausstellung über Lebenswege in Nicaragua, mit Begleitprogramm. (Die Ausstellung wird an verschiedenen Orten in Hessen gezeigt). Veranstalter: EPN Hessen in Kooperation mit der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Langenselbold.


Die Nicaragua-Ausstellung "über-lebens-welten 2.0" macht vom 30.09. bis 11.10. Station in Bruchköbel.

Zur Ausstellung:

Die neue Wanderausstellung „über-lebens-welten 2.0“ thematisiert in Bildern, Texten und Filmen und aus sehr persönlichen Blickwinkeln von Gewerkschafts- und Parteimitgliedern, JournalistInnen, Jugendlichen, Kulturschaffenden sowie MitarbeiterInnen von Frauenorganisationen die voranschreitende wirtschaftliche Globalisierung sowie die Freihandelsprojekte der USA und der Europäischen Union in Zentralamerika. Sie lässt Landfrauen, Maquilaarbeiterinnen und Menschen aus der Überlebensökonomie der Städte berichteten – über die Überlebensstrategien, mit der sie ihr Leben, ihren Alltag und ihre Arbeit in Nicaragua organisieren sowie über ihre Träume, Hoffnungen und Sorgen.
Veranstaltungsort:
Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Ringstraße 55, LangenselboldKarte zu Käthe-Kollwitz-Gesamtschule

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht