Druckansicht

Einzelbeitrag:

Oberursel bleibt Fairtrade Town – Wir feiern die Rezertifizierung

So, 07.09.2014 | 10:00 | Frankfurt/M. (St. Katharinenkirche)

VeranstalterInnen: Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche e.V., Katholische Akademie im Bistum Limburg, Diakonisches Werk Hessen, Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Ökumenisches Netzwerk Initiative Kirche von unten (IKvu)
Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Pro Asyl, Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.


Kirchenasyl-Netzwerkkonferenz (20 Jahre BAG Asyl in der Kirche – 30 Jahre Kirchenasylbewegung in Deutschland)

Wie sieht es aus, wenn Kirchen Räume eröffnen für Menschen auf der Flucht? Wenn sie „Asyl von unten“ gewähren? Wenn sie dabei selbst neue Räume entdecken? Und wenn dadurch ganze Nachbarschaften in Bewegung geraten?

Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche e.V. lädt herzlich ein, um über Erfahrungen im Kirchenasyl zu reflektieren, Fragen aufzuwerfen, politische Herausforderungen zu diskutieren und Zukunftsperspektiven zu suchen. Aktive und Interessierte aus Kirchengemeinden, Nachbarschaften und Kirchenasylnetzwerken sind herzlich willkommen.
 

Weitere Infos:
>>Homepage mit Ablaufprogramm

Veranstaltungsort:
St. Katharinenkirche, An der Hauptwache 1, Frankfurt/M.Karte zu St. Katharinenkirche

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht