Druckansicht

Einzelbeitrag:

\"Frauen wie wir\" - Bericht von der Arbeit des nicaraguanischen Frauenzentrums

Mi, 04.09.2013 | 20:00 | Frankfurt-Bornheim (Bürgerhaus Bornheim, Clubraum 1)

Diskussion. Veranstalter: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Frankfurt.


Die Studien und Prognosen sind eindeutig: Wenn wir nicht rasch handeln, wird das Klima massive Veränderungen bringen. Die ganze Welt, auch Deutschland, wird betroffen sein. Unser Alltagsleben wird sich verändern.
Wie ist die Situation konkret zum Thema Klimaschutz? Welche Konzepte gibt es? Dazu werden unsere Gäste aus unterschiedlichen Blickwinkeln Impulse geben. Thomas Grammig und Syilvie Kreibiehl tragen aus ExpertInnensicht ihre Erkenntnisse und Forderungen vor. Angela Dorn stellt die Konzepte der Grünen auf Landesebene vor. Rosemarie Heilig wird aus kommunaler Sicht beschreiben, was die Stadt Frankfurt für den Klimaschutz tut.

Diskussion mit
Angela Dorn (Sprecherin für Umwelt, Energie und Klimaschutz der Grünen im Landtag; Spitzenkandidatin der Grünen Hessen zur Landtagswahl),
Rosemarie Heilig (Umweltdezernentin in Frankfurt),
Thomas Grammig (Klima-Experte),
Silvie Kreibiehl (Frankfurt School of Finance/UNEP Colaborating Centre) und
Marcus Bocklet (Moderation; Landtagsabgeordneter und -kandidat Nordend, Bornheim & Ostend).

Weitere Infos:
>> Veranstaltungankündigung auf der Webseite des Veranstalters

Veranstaltungsort:
Bürgerhaus Bornheim, Clubraum 1, Arnsburger Str. 24, Frankfurt-Bornheim Karte zu Bürgerhaus Bornheim, Clubraum 1

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht