Druckansicht

Einzelbeitrag:

Theateraufführung: \"Lampedusa\"

Sa, 07.06.2014 | 16:00 19:00 | Frankfurt/M. (EVA - Frauenbegegnungszentrum)

Veranstalter: Initiative afghanisches Hilfswerk, IAH e.V.


Afghanische Frauen leiden seit Jahren unter dem Krieg und den dadurch verursachten Schwierigkeiten (Armut, Unterernährung, Analphabetismus, Krankheit, früher Tod, Gewalt, frühe und erzwungene Heirat, Trauer um verlorene Familienangehörige). Das Datum 8. Juni knüpft an die breiten Demonstrationen afghanischer Frauen und Männer im In- und Ausland an, in denen sie in den vergangenen Jahren zur Unterstützung des Gesetzes gegen Gewalt aufgerufen haben. Gemeinsam kämpfen Frauen und Männer für den Frieden, ein menschenwürdiges Leben und eine glückliche Zukunft der afghanischen Frauen.

Am Tag der internationalen Solidarität mit den afghanischen Frauen soll weltweit über ihre
Situation berichtet und zur Unterstützung ihrer Aktivitäten für Gleichberechtigung, Respekt
und gesellschaftliche Teilhabe aufgerufen werden.

Aus Anlass dieses Jahrestages veranstaltet die Initiative afghanisches Hilfswerk e.V. (IAH) zusammen mit Frauenvereinen und weiteren afghanischen Vereinen dieses Jahr am 07.06. eine Solidaritätsveranstaltung.

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsprogramm des IAH e.V.
>> Pressemitteilung des IAH

Veranstaltungsort:
EVA - Frauenbegegnungszentrum, Saalgasse 15, Frankfurt/M.Karte zu EVA - Frauenbegegnungszentrum

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht