Druckansicht

Einzelbeitrag:

Theaterstück \"Transit\"

Di, 10.11.2015 | 19:30 | Frankfurt/M. (Nachbarschaftszentrum Ginnheim)

Veranstaltung im Rahmen der "Interkulturelle Frauenfilmreihe 2015 - Kreativer Ausdruck weiblicher Kraft -"


Interkulturelle Frauenfilmreihe 2015

Von Mika Kaurismäki (Finnland, Südafrika 2011; 85 Minuten)
Dieser Film ist eine Hommage an die weltbekannte südafrikanische Sängerin Miriam Makeba, die ein halbes Jahrhundert lang die Welt bereiste, ihre politische Botschaft gegen Rassismus, gegen Armut und für Gerechtigkeit und Frieden verbreitete und die wie keine andere die Hoffnung und die Stimme Afrikas verkörperte. Den Lebensweg dieser aussergewöhnlichen Künstlerin stellt der Film mit Hilfe von seltenen Dokumentaraufnahmen und zahlreichen Interviews dar. Freunde, Verwandte und Kollegen kommen dabei ebenso zu Wort wie junge Vertreterinnen der afrikanischen Musikwelt.

Dieser Film wird in Kooperation mit KONE e.V. gezeigt.

Weitere Infos:

Unkostenbeitrag € 3,00
Um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltungsort:
Nachbarschaftszentrum Ginnheim, Ginnheimer Hohl 14H, Frankfurt/M.Karte zu Nachbarschaftszentrum Ginnheim

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht