Druckansicht

Einzelbeitrag:

Theaterstück \"Transit\"

Di, 17.11.2015 | 19:30 | Frankfurt/M. (Nachbarschaftszentrum Ginnheim)

Veranstaltung im Rahmen der "Interkulturelle Frauenfilmreihe 2015 - Kreativer Ausdruck weiblicher Kraft -"


Interkulturelle Frauenfilmreihe 2015

Von Bettina Oberli (Schweiz 2006; 90 Minuten)
Ländliche Postkarten-Idylle im schweizerischen Trug im Emmental. Die 80-jährige Martha Jost führt hier den eingestaubten Tante-Emma-Laden ihres vor neun Monaten verstorbenen Mannes Hans weiter. Seit ihr Mann tot ist, fehlt Martha aber der Lebenswille und am liebsten würde sie ihm schnellstmöglich ins Jenseits folgen. Doch das Leben meint es noch einmal richtig aufregend mit ihr und schon bald wirbelt Martha mit ihren drei Freundinnen das klischeehaft konservative Dorfleben kräftig durcheinander. Die alte Dame entsinnt sich ihres großen Jugendtraums – einer eigenen Boutique für Dessous direkt am Champs-Élysées – und plötzlich hängen, zum Entsetzen einiger Dorfprominenz, heiße Korsagen und flotte Höschen in der Auslage des Ladens.

Weitere Infos:

Unkostenbeitrag € 3,00
Um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltungsort:
Nachbarschaftszentrum Ginnheim, Ginnheimer Hohl 14H, Frankfurt/M.Karte zu Nachbarschaftszentrum Ginnheim

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht