Druckansicht

Einzelbeitrag:

Treffen „Flüchtlinge in Fronhausen – Was kann ich tun?\"

Mi, 27.05.2015 | 08:30 18:00 | Frankfurt (Frankfurt University of Applied Sciences, Gebäude 4, Audimax)

Die Fachtagung wird vom Institut für Traumabearbeitung & Weiterbildung und dem Fachbereich 4 Soziale Arbeit und Gesundheit der Frankfurt University of Applied Sciences unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt am Main Herrn Peter Feldmann veranstaltet


Die bedrohliche und hoch unsichere Lebenssituation in ihren Heimatländern stellt den Hintergrund für die Entscheidung vieler junger Menschen dar, ihre Heimat und ihre Familien zu verlassen und in eine ungewisse Zukunft aufzubrechen. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die extremen Belastungen und traumatischen Erfahrungen ausgesetzt waren, erreichen unser Land in der Hoffnung, nun eine stabile und sichere Umgebung zu finden.

Die in den letzten Jahren so sprunghaft angestiegene Zahl junger Flüchtlinge stellt unser Land vor eine große Herausforderung. Die spezifischen Erfordernisse im Hinblick auf eine angemessene Aufnahme dieser Kinder und Jugendlichen müssen auf politischer Ebene diskutiert und Lösungen erarbeitet werden, Einrichtungen müssen vermehrt und in kurzer Zeit auf die besonderen Bedürfnisse dieser jungen Menschen vorbereitet werden. Komplexe Fragen einer ersten, stabilisierenden Unterkunft, einer möglichen Beschulung und Ausbildung, angemessene pädagogische Konzepte wie auch Fragen zur psychischen und körperlichen Gesundheit erfordern neue und tragende Antworten.

Wir möchten uns mit dieser Tagung sowohl an Fachkräfte wenden, als auch die verschiedenen Akteure in diesem Feld aus Politik, Verwaltung, Gesundheit und Sozialer Arbeit an einen Tisch bringen, um auf diesem Weg eine fruchtbare Kooperation aller Beteiligten zu unterstützen.

Teilnahmegebühren:
35,00 €, Studierende zahlen ermäßigt 10,00 € (jeweils inkl. Speisen
und Getränke).
Für die Workshops ist eine Anmeldung dringend erforderlich. Sie können zwei Workshops
besuchen, bitte geben Sie drei Optionen an.

Weitere Informationen:
Homepage Frankfurt University of Applied Sciences

Veranstaltungsort:
Frankfurt University of Applied Sciences, Gebäude 4, Audimax, Nibelungenplatz 1, FrankfurtKarte zu Frankfurt University of Applied Sciences, Gebäude 4, Audimax

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht