Druckansicht

Einzelbeitrag:

Podiumsdiskussion „Recht auf Arbeit – auch für Kinder?\"

Mi, 08.07.2015 | 14:00 21:00 | ()

Fachtag I
Flüchtende Frauen im Fokus - Fluchtwege, Fluchtursachen, Fluchthintergründe
Freitag, 19. Juni 2015, 08:30 – 13:00 Uhr
Caritasverband Frankfurt e.V.
Konferenzraum

Fachtag II
Flüchtende Frauen auf dem Weg zu einer sicheren Existenz
Mittwoch, 8. Juli 2015, 14:00 – ca. 21:00 Uhr
HAUS AM DOM, Frankfurt am Main

Die Mehrheit aller Flüchtlinge weltweit sind Frauen und Kinder. Frauen fliehen wie Männer vor Unterdrückung und Verfolgung und werden durch kriegerische Auseinandersetzungen oder Naturkatastrophen aus ihrer Heimat vertrieben. Darüber hinaus haben sie frauenspezifische Gründe: restriktive Gesetze bzw. „Sittenregeln“,sexualisierte Gewalt, Praktiken wie Zwangsverheiratungen, Zwangssterilisationen, Genitalbeschneidung, Verfolgungen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung. Ihre Heimat verlassen diese Frauen meist allein mit den Kindern und älteren Familienangehörigen. Ehemänner, Väter oder Brüder sind oft abwesend. Sie arbeiten in anderen Ländern oder wurden als Soldaten eingezogen, gefangengenommen oder getötet. Hunger, Krankheit und Angst vor Gewalt und sexuellen Übergriffen sind ständige Begleiter flüchtender Frauen. Hinzu kommt die Sorge um Freundinnen und Freunde, Angehörige und die Zukunft
ihrer Familie. Frauen meistern diese Herausforderungen auf sehr unterschiedliche und vielfach kreative Weise. Sie beweisen Stärke, unterstützen und inspi-
rieren einander auf dem Weg vom Herkunftsland bis ins Exil beim Aufbau einer sicheren Existenz.

Die Fachtage lenken den Blick auf Zonen der Verletzbarkeit und auf Ressourcen - auf Fluchtwege, Lager und Zwischenstationen, auf Schlepper vor und hinter den Grenzen sowie im Aufnahmeland und auf Arbeit und Solidarität, Initiativen und Selbstorganisationen der Migrantinnen.

Anmeldung Erforderlich

Caritasverband Frankfurt e. V.
Fachdienste für Migration, Team Höchst
Königsteiner Str. 8
65929 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 314088-0
Fax: 069 / 314088-88
calogera.vonauw@caritas-frankfurt.de
Anmeldeschluss ist der 12. Juni 2015
Sie erhalten keine Anmeldebestätigug

Weitere Informationen Haus am Dom

Veranstaltungsort:
, ,

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht