Druckansicht

Einzelbeitrag:

Strategic global partnerships in education and research

Do, 07.11.2013 | 19:00 | Kassel (Stadtbibliothek Kassel im Rathaus)

Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung „weiß-schwarz - Was wäre wenn ...“ in der Stadtbibliothek Kassel (07.11.–18.11.2013).

Podiumsdiskussion mit Nadége Azafack (ENS & ASA-Programm) & PD Dr. Aram Ziai (Universität Hamburg). Moderation: Laura Kaluza (Diplom-Pädagogin & Anti-Bias-Trainerin). KooperationspartnerInnen: Stadtbibliothek Kassel, Karibu Weltladen Kassel, u.a.

 
Zur Podiumsdiskussion:
Entwicklungszusammenarbeit (EZ) wird häufig mit wohltätigem Handeln gleichgesetzt. Doch in den letzten Jahren gibt es zunehmend Kritik an dieser Arbeit: Ist sie (teilweise) berechtigt? Ist EZ immer noch ein weißes – gar neo‐koloniales – Projekt? In dieser Podiumsdiskussion möchten wir die Entstehung der Ausstellung „weiß-schwarz“ beleuchten und über Konzepte und Ideen sprechen, die hinter dem Begriff „Entwicklung“ stehen. Warum meinen „wir hier“ zu wissen, wer sich wo und wie zu entwickeln hat? Was heißt eigentlich „Entwicklung“? Wer bestimmt über die Verteilung von Ressourcen? Was können und sollten „wir“ vom globalen Süden lernen?
In der Diskussion geht es nicht darum, eine Rundumkritik der gegenwärtigen EZ zu formulieren. Wenn es allen beteiligten AkteurInnen ernsthaft um nachhaltige und gleichberechtigte globale Entwicklungspartnerschaften gehen soll, dann wollen wir vielmehr darüber nachdenken, welche Bedeutung Machtverhältnisse auf allen gesellschaftlichen Ebenen zu Gunsten von Weißen haben. Außerdem sollen alternative Perspektiven und Möglichkeiten der Zusammenarbeit vorgestellt werden, gerade auch unter Einbeziehung von in der BRD aktiven MigrantInnen- und Diasporaorganisationen.

 
KooperationspartnerInnen:
Stadtbibliothek Kassel/ Zentralbibliothek im Rathaus und Karibu Welt- und Regionalladen Kassel. Außerdem: Ausländerbeirat Kassel, BENGI e.V., Deutsch-Äthiopischer Verein (DÄV) e.V., Kulturzentrum Schlachthof, NECOFA (Network for Ecofarming in Africa), Referat Weltmission und Partnerschaft der EKKW, Sozialer Friedensdienst Kassel e.V. und Zukunftsbüro Stadt Kassel.

Weitere Infos:
>> "weiß-schwarz" in der Stadtbibliothek Kassel
>> Ausstellung "weiß-schwarz" & Eröffnungsveranstaltungen in Marburg und Hessen

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Kassel im Rathaus, Obere Königsstraße 8, KasselKarte zu Stadtbibliothek Kassel im Rathaus

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht