Druckansicht

Einzelbeitrag:

Film: Der Schein trügt - Eine Expedition in die Rätsel des Geldes

Fr, 12.09.2014 So, 14.09.2014 | - | Neu-Anspach (Bildungsstätte Alte Schule Anspach, basa)

"Empowerment für Entwicklung" - Empowerment-Training mit Phoenix e.V. Trainer: Austen P. Brandt & Mutlu Ergün-Hamaz. Kooperationspartner: basa e.V. u.a.


Unsicherheit, unerkannter Rassismus und ein Mangel an Kommunikation prägen auch in der internationalen/ entwicklungsbezogenen Bildungs- und Projektarbeit die Beziehungen zwischen Mitgliedern der weißen Mehrheitsgesellschaft und denen, die vermeintlich als Ausländer, MigrantInnen oder Angehörige einer anderen Kultur identifiziert werden. Das hat unmittelbare Folgen für die Qualität der Arbeit.

Zu diesem Workshop sind sog. People of Color eingeladen, schwarze Deutsche, Deutsche mit Migrationshintergrund, MigrantInnen, Menschen, die international aktiv sind und in Deutschland rassistische Erfahrungen verschiedener Form, Intensität und Ausprägung machen. Doch gleich ist der Grund für die Diskriminierung: die dunklere Hautfarbe und Herkunft, durch die sie kein Mitglied der weißen deutschen Mehrheitsgesellschaft sind.

Wie können trotz der Wirklichkeit von Rassismus persönliche Ziele verfolgt werden? Wie kann konstruktiv in dieser Gesellschaft gelebt werden? Was kann getan werden, um Rassismus zu verringern? Was ist der eigene Beitrag für einen Perspektivenwechsel in der internationalen/ entwicklungsbezogenen Bildungs- und Projektarbeit?

 

Beginn & Ende:
Trainingsbeginn: Freitag, 12. September, 17h | Trainingsende: Sonntag, 14. September, 16h.
Eine durchgehende Teilnahme an allen Seminartagen ist unbedingt erforderlich.

Zielgruppe:
(Entwicklungspolitisch oder aktive) People of Color und MigrantInnen.

Anmeldung:
EPN Hessen e.V.: info[at]epn-hessen.de

Teilnahmebeitrag:
40,00 Mitglieder EPN Hessen, 60,00 Euro Nicht-Mitglieder. Übernachtung und Verpflegung sind im Preis inbegriffen. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr bis spätestens 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn.
(Bankverbindung: Evangelische Kreditgenossenschaft Kassel e.G. ∙ IBAN: DE41 5206 0410 0004 0030 39 ∙ BIC: GENODEF1EK1. Auf der Überweisung bitte Name sowie den Vermerk "Empowerment, Sept2014" angeben).

Veranstaltungsort:
Bildungsstätte Alte Schule Anspach, basa, Schulstraße 3, Neu-AnspachKarte zu Bildungsstätte Alte Schule Anspach, basa

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht