Druckansicht

Einzelbeitrag:

Diskussion: Freihandel statt fairer Handel?

Di, 27.05.2014 | 20:00 | Marburg (Marburger Weltladen)

Marburger Forum für entwicklungspolitische und interkulturelle Themen in Kooperation mit ARBEIT und LEBEN Marburg (AG von DGB und vhs)


In den USA wird seit den 1970er Jahren vom „Krieg gegen die Drogen“ gesprochen. Milliarden von Dollar werden im In- und Ausland in diesen Krieg investiert, ohne dass ein nachhaltiges Ergebnis sichtbar wird. Aber warum wird er dann fortgeführt? Von dem „Krieg“ sind in den USA vorwiegend Afroamerikaner betroffen, sowohl als Opfer als auch als Täter.

Filmemacher Eugen Jarecki analysiert den Zustand der amerikanischen Gesellschaft im Spiegel des Kampfes gegen Drogen und hat gleichzeitig einen Film über Rassismus in den USA gemacht.

Gewinner des Grand Jury Prize beim Sundance Film Festival 2012.

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsbeschreibung des Marburger Weltladens

Veranstaltungsort:
Marburger Weltladen, Markt 7, Marburg Karte zu Marburger Weltladen

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht