Druckansicht

Einzelbeitrag:

Film: \"TABASKI- Kraft & Macht des Königs von Tenkodogo\"

Di, 28.10.2014 | 09:15 | Heppenheim (Haus am Maiberg)

VeranstalterInnen: Fabian Salars Erbe – Toleranz und Zivilcourage e.V., Haus am Maiberg - Akademie für politische und soziale Bildung der Diözese Mainz, Hessische Landeszentrale für politische Bildung


In unterschiedlichen Arbeitsgruppen, Netzwerken, Vereinen und Initiativen engagieren sich Haupt- und Ehrenamtliche zum Thema Zivilcourage. Ein Thema, das überall Bedeutung findet - am Arbeitsplatz, in der Schule, in der Familie, auf der Straße, im Jugendzentrum, im Fußball- und Feuerwehrverein.

Um die wichtige Arbeit der unterschiedlichen Institutionen zu stärken ist eine Vernetzung - auch auf Bundesebene - sinnvoll. Der Courage!Congress 2014 soll den Akteuren_innen eine Plattform bieten, sich und die gegenseitige Arbeit kennenzulernen und über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen.

Während der zwei Tage wird für Themen bewusst gemacht, die uns in der Gesellschaft [leider] begegnen. In Vorträgen und Workshops wird gefragt und kontrovers diskutiert:

·Was ist Zivilcourage und was eine zivilcouragierte Gesellschaft?
·Wie kann ein Zivilcouragetraining aussehen?
·Wie können wir mit Rechtspopulismus in der Demokratie umgehen?

Diese und andere Fragen werden u. a. mit Herrn Prof. Dr. Dr. Gerd Meyer von der Uni Tübingen sowie mit verschiedenen Referent_innen in den Workshops diskutiert.

Der Courage!Congress soll außerdem die Gelegenheit geben, sich auszutauschen und gemeinsam zu überlegen, wie die unterschiedlichen im Bereich (Zivil)Courage aktiven Organisationen und Akteur_innen sich vernetzen und in Zukunft gemeinsam agieren können.
 

Weitere Infos:
>>Flyer mit Programm
>>Homepage Hessische Landeszentrale für politische Bildung
>>Homepage Haus am Maiberg

Veranstaltungsort:
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19, HeppenheimKarte zu Haus am Maiberg

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht