Druckansicht

Einzelbeitrag:

Theaterstück \"Transit\"

Fr, 06.11.2015 | 19:00 | Frankfurt/M. (Haus am Dom)

Buchpräsentation „Netzwerk des Todes" durch den Autor Jürgen Grässlin zu den Machenschaften deutscher Waffenhändler. Eine Kooperation mit Pax Christi - Limburg, der Leserinitiative Publik Forum und der deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegstdienstgegnerInnen.


Die Skandale zum deutschen Handel mit der tödlichsten Waffengattung unserer Zeit, den Kleinwaffen, nehmen kein Ende. Wie kommen deutsche Waffen immer wieder in die Hände verbrecherischer Regierungen?
Der Friedensaktivist Jürgen Grässlin folgt den Spuren dieser dunklen Geschäfte und entlarvt die Hintermänner - auch in die Politik und die Behörden hinein.

Weitere Infos:

Eintritt frei
Anmeldung nicht erforderlich

Veranstaltungsort:
Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt/M.Karte zu Haus am Dom

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht