Druckansicht

Einzelbeitrag:

Berufliche Möglichkeiten in der Entwicklungszusammenarbeit

Di, 02.07.2013 | 18:00 | ()

Podiumsdiskussion im Rahmen der Ringvorlesung "Afrikas asiatische Optionen: Neue Chancen durch neue Interaktionen?" (Sommersemester 2013) an der Goethe-Universität Frankfurt/M.

Wie sieht das Arbeitsfeld der Entwicklungszusammenarbeit (EZ) aus? Welche Qualifikationen sind für eine Tätigkeit in der EZ von Vorteil oder Voraussetzung? Und welche Möglichkeiten gibt es, sich durch gezielte Kurse und Prakti ka darauf vorzubereiten? Die Veranstaltung bietet die Chance, zu wichtigen Organisationen der deutschen EZ und spezialisierten Weiterbildungseinrichtungen direkten Kontakt zu knüpfen.
Teilnehmende Institutionen: GIZ, KfW, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE), Bonn, Seminar für ländliche Entwicklung (SLE), Berlin

Veranstalter: Goethe-Universität Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit dem EPN Hessen e.V., der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, KfW und Society for International Development (SID) - Frankfurt Chapter.

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsprogramm
>> www.afraso.org
  
  
 
 

Veranstaltungsort:
, ,

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht