Druckansicht

Einzelbeitrag:

GLOBAL LOKAL - LOKAL GLOBAL:
Gerechtigkeit beginnt auf dem Teller (Teil 2)

Mo, 26.05.2014 | 18:00 | (Rathaus Gießen, im 1. Stock vor der Stadtbibliothek)

Wanderausstellung des Informationsbüros Nicaragua e.V. , Veranstalter in Gießen: Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Gießen – San Juan del Sur (Nicaragua) e.V. (gipanic) in Kooperation mit der Universitätsstadt Gießen


Eröffnungsveranstaltung am Mo., 26.05.2014, 18 Uhr mit Vortrag und Diskussion sowie Getränken und Musik.
Eröffnung durch Stadträtin Astrid Eibelshäuser mit anschließender Info- und Diskussionsveranstaltung:
„Die Situation der Mädchen und Frauen in Nicaragua und ihr Empowerment“
Referentin: Karina Lange, Informationsbüro Nicaragua e.V., Wuppertal

Die sandinistische Revolution in Nicaragua 1979 war für viele internationalistisch engagierte Menschen weltweit ein wichtiger Bezugspunkt ihrer revolutionären Wünsche und Hoffnungen auf einen „Dritten Weg“ – jenseits von Kapitalismus und Sozialismus – und auf ein Leben in Würde und Gerechtigkeit. Seit dem Erfolg der Frente Sandinista de Liberación Nacional (FSLN) hat das Land mehrere Regierungswechsel erlebt, der Spielraum für radikalen Wandel ist enger geworden. „über-lebens-welten 2.0.“ lässt zum zweiten Mal Landfrauen, Maquilaarbeiterinnen und Menschen aus der Überlebensökonomie der Städte über ihre Überlebensstrategien, ihre Träume, Hoffnungen und Sorgen sprechen. Aus sehr persönlichen Blickwinkeln und durch die Erfahrungen von Gewerkschafts- und Parteimitgliedern, Journalist/innen, Feministinnen, Jugendlichen und Kulturschaffenden thematisiert die Ausstellung die voranschreitende wirtschaftliche Globalisierung, die Freihandelsprojekte der USA und der EU in Zentralamerika und hilft so auch die hiesigen Lebensbedingungen besser zu verstehen.

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr., 8-18h & Sa., 10-13h

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsankündigung auf der Webseite des Vereines gipanic e.V.
>> Veranstaltungsbeschreibung auf der Webseite des Info-Büros Nicaragua e.V.

Veranstaltungsort:
Rathaus Gießen, im 1. Stock vor der Stadtbibliothek, Berliner Platz 1, Karte zu Rathaus Gießen, im 1. Stock vor der Stadtbibliothek

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht