Druckansicht

Einzelbeitrag:

Konflikte im Schatten der WM - Ziviler Widerstand abseits der Metropolen

Mi, 10.09.2014 | 11:00 | Oberursel (Taunus) (Rathaus Oberursel)

Veranstalter: Eine-Welt-Verein Oberursel e.V.


Die Eröffnung der Ausstellung Hessen fairändert durch den Ersten Stadtrat Christof Fink findet am Mittwoch, den 10.September statt.

Warum wird so viel Kakao, der in unserer beliebten Schokolade steckt, von Kinderarbeitern angebaut? Wieso ist es so schwierig ein „ethisch“ korrektes T-Shirt zu kaufen? Gibt es Möglichkeiten, IT-Produkte fair herzustellen? Dies sind Beispiele für Fragen, die die Ausstellung „Hessen fairändert!“ thematisiert. Sie gibt außerdem Anregungen für eigenes Handeln im alltäglichen Konsum, die leicht umgesetzt werden können.

Kontakt:
Eine-Welt-Verein Oberursel e.V.
E-Mail: eineweltvereinoberursel@gmx.de
Oder melden sich bei Christiane Becker Tel.06171-623603

Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten des Rathauses
Mo 8:00-13:30, Di, Mi, Do 8:00-12:00, Do 13:30-18:00
und während des Herbstreibens am Samstag, den 20.09. und Sonntag, den 21.09

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsbeschreibung

Veranstaltungsort:
Rathaus Oberursel, Rathausplatz 1, Oberursel (Taunus)Karte zu Rathaus Oberursel

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht