Druckansicht

Einzelbeitrag:

Missio Truck: \"Menschen auf der Flucht. Weltweit.\"

Mi, 16.09.2015 | 15:00 19:00 | Groß-Gerau (Landratsamt Groß-Gerau )

Der Aktionstag wird im Rahmen der deutschlandweiten Fairen Woche von der Fairtrade-Steuerungsgruppe des Kreises Groß-Gerau veranstaltet


Unsere Kleidung wird großteils in Niedriglohnländern wie China, Kambodscha, Vietnam, Bangladesh und anderen hergestellt. Der Kostendruck auf HerstellerInnen und LieferantInnen nimmt stetig zu. Folge für die Arbeiterinnen und Arbeiter in den Fabriken sind schlechte Arbeits- und Gesundheitsbedingungen, sozial ungeschützte Arbeit und sinkende Reallöhne, die keine Existenzsicherung mehr bieten. Zudem gibt es häufig Kinderarbeit. Sind fair gehandelte Textilien die Lösung? Ist diese Kleidung nicht viel teurer? Und sehe ich dann nicht wie ein typischer „Öko“ aus? Trendig, cool und schick, bio, fair und erschwinglich müssen sich jedoch nicht ausschließen!
Kommen Sie zum Aktionstag im Landratsamt und überzeugen Sie sich selbst!
Textilien für ganz unterschiedliche Zwecke von verschiedenen HerstellerInnen und Shops werden gezeigt. Im Rahmen einer Modenschau sind verschiedene Outfits zu sehen. Es gibt einen Vortrag mit Diskussion zu diesem Thema, außerdem noch Informationen, Mitmachaktionen und Probierangebote. Des weiteren werden zahlreiche fair gehandelte Produkte auch zum Kauf angeboten.


Weitere Informationen:

>>faire textilien 2015

Veranstaltungsort:
Landratsamt Groß-Gerau , Wilhelm-Seipp-Straße4, Groß-GerauKarte zu Landratsamt Groß-Gerau

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht