Druckansicht

Einzelbeitrag:

BNE auf der Landesgartenschau Gießen

Fr, 03.10.2014 | 15:30 | Köln (Maritim Hotel )

VeranstalterInnen: Deutsch-Äthipischer Studenten & Akademikerverein e.V.


Unter dem Motto „Wandel durch Handel“ möchte Däsav mit der 5. Konferenz unter anderem einen Einblick in die Agrarwirtschaft Äthiopiens sowie die Beteiligung der Frauen bei dieser Entwicklung geben:
Wie kann Äthiopien sich in den globalen Handel einbringen? Welche Instrumente sind vielversprechend und welche werden bereits angewandt? Wie ist die Diaspora an dem Wachstum beteiligt?

Darüber hinaus soll die Konferenz dazu dienen:
*Äthiopier in Deutschland mit anderen Migranten, deutschen und internationalen Akteuren zusammenzubringen
*innovative Ideen entwickeln und Inputs zu bekommen
*einen internationalen und generationsübergreifenden Austausch zu ermöglichen.

Neben spannenden Vorträgen, Diskussionen und Workshops gibt es noch:
Kunst
Musik
Äthiopische Köstlichkeiten
Viel Zeit für Networking
Offene Diskussionen, Teilnehmer werden zur aktiven Partizipation angeregt

Teilnahmegebühr:
Für DÄSAV-Mitglieder & Studenten: 30€,
für Andere: 40€, inkl. Essen und Getränke an beiden Tagen (vor Ort zu bezahlen)
 

Weitere Infos:
>>Konferenzprogramm
>>Link zur Anmeldung
>>Homepage der Konferenz

Veranstaltungsort:
Maritim Hotel , Heumarkt 20, KölnKarte zu Maritim Hotel

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

    Druckansicht