Drucker-Icon

Terminkalender:

„Diskriminierung – (k)ein Thema für meine Arbeit?“ Fachtag Antidiskriminierung Mittelhessen

Mo, 19.11.2018 | 17:30 | Marburg (Technologie- und Tagungszentrum Marburg (TTZ))

Fachtag Antidiskriminierung Mittelhessen organisiert von den beiden Landkreisen Marburg-Biedenkopf und Gießen und den Universitätsstädten Marburg und Gießen.


Sie sind beruflich tätig für Migrant*innen, religiöse und erkennbare Minderheiten, Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen, im Bereich der LGBTIQ*-Community, für Kinder und Senioren oder im Bereich Gleichstellung von Frauen? Oder vielleicht sind Sie ehrenamtlich aktiv für diese oder andere benachteiligte Gruppen?

Der Fachtag bringt Menschen zusammen, die mit von Diskriminierung Betroffenen arbeiten und sich hierzu Austausch, Beratung und Unterstützung wünschen. Er informiert über Grundlagen zum Thema Diskriminierung, illustriert mit Beispielen die praktische Relevanz und zeigt den Teilnehmenden eine Perspektive auf, wie – in Form eines thematischen Netzwerkes auf mittelhessischer Ebene – das Thema bearbeitet werden kann. Diskutiert werden soll auch, wie eine wohnortnahe, niedrigschwellige und horizontale Antidiskriminierungsberatung aussehen könnte.


>> Anmeldung: Andrea.Fritzsch@marburg-stadt.de
>> Nachfragen: Markéta Roska (Tel. 0641-9390 1790) oder Julia Hettenhausen (Tel. 0641-9390 1729)

Veranstaltungsort:
Technologie- und Tagungszentrum Marburg (TTZ), Softwarecenter 3, Marburg (Google-Map)

Gefördert vom Bund:
Logo Engagement Global
Logo BMZ
Und gefördert vom Land: Logo HMWEVL

drucken  Drucker-Icon