- EPN Hessen e.V. - https://www.epn-hessen.de -

Thank You For The Rain

Di, 24.09.2019 | 19 Uhr | Frankfurt/M. (Haus am Dom)


Film, Kurz-Input & Diskussion.

Mit Kurz-Input von Arne Buß (Afrika-Projekt e.V.). Host: Afrika-Projekt e.V.
Veranstalter der Reihe: EPN Hessen im Rahmen des hessischen Eine Welt-PromotorInnen-Programms sowie Akademie Rabanus Maurus im Haus am Dom

 

Film: „Thank You For The Rain“
(Dokufilm (2017) von J. Dahr und K. Musya | 59 Min., OmdU)

Kisilu Musya ist Familienvater und Bauer in einem kleinen Dorf in Kenia. Anfangs filmt er seinen Alltag, doch nach und nach wird er durch seine Lebensumstände immer mehr zum Umweltaktivisten.

Über fünf Jahre porträtieren er und die Filmemacherin Julia Dahr das ländliche Leben in Kenia, in welchem die Menschen zunehmend unter dem Klimawandel leiden. Sie erleben Dürrephasen, in denen es kaum möglich ist, die eigene Familie zu versorgen und Unwetter, die Häuser zerstören und Felder fluten. Vor allem in seiner Gemeinde, aber auch durch seine Freundschaft zur Filmemacherin Julia Dahr, wird Kisulu international mehr und mehr als ernstzunehmender Aktivist wahrgenommen. Gemeinsam mit ihr reist er zum Pariser Klimagipfel und spricht dort vor den mächtigsten Menschen der Welt.

Mit Kurz-Input von Arne Buß vom Afrika-Projekt e.V. und anschließender Publikumsdiskussion.

Der Eintritt ist frei.

 

 


 

Zum Host des Abends:

Afrika Projekt e.V. entwickelt gemeinsam mit lokalen Initiativen vor Ort Projekte, die nach ‚Anschub’ ohne externe Unterstützung weiter bestehen können. Grundbedürfnisse wie Trinkwasser, Energie oder Ernährung werden so in nachhaltige Projekte wie Brunnenbau, Solarstromerzeugung, Maniokverarbeitung übersetzt.
>> www.afrika-projekt.org [1]

 

Veranstaltungsort:

Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt/M.

 


[2]


↑ zurück nach oben [3]