Druckansicht

Crazy Money

Mo. 17. Oktober 2022 | 19 Uhr | Frankfurt/M. (Haus am Dom)


Film & Gespräch

Mit Simone Knapp (KASA)
Host: Initiativgruppe Bedingungsloses Grundeinkommen Rhein-Main
Veranstalter der Reihe: EPN Hessen im Rahmen des hessischen Eine Welt-Promotor:innen-Programms sowie Akademie Rabanus Maurus im Haus am Dom

 

Film: „Crazy Money“


(Dokufilm (2020) von Steven Janssens | 60 Min., OmdU )

Was ist möglich, wenn wir garantiert Geld haben, um unsere Grundbedürfnisse zu befriedigen? Keine Anforderungen. Keine Bedingungen. Keine Rückzahlungen. Wir schauen auf das Dorf Busibi, Uganda, um zu sehen, was möglich ist, wenn wir den Menschen direkt Geld geben. Ohne Bedingungen und Auflagen.
Die Antwort liegt in den persönlichen Geschichten der Bewohner. Ihre Erfolge und Schwierigkeiten veranschaulichen die Auswirkungen eines der gewagtesten Projekte der heutigen Entwicklungszusammenarbeit. Ihre Lebensgeschichten erweisen sich unerwartet als allzu vertraut. Sie bringen uns zum Lachen. Sie bewegen uns.
Sie fügen sich zu einem farbenfrohen und poetischen Realitätsporträt zusammen, das die großen Auswirkungen einer kleinen Summe Geldes veranschaulicht …

Was ist möglich, wenn wir Bedienungsloseneinkommen haben? Der Film zeigt die Antwort der Bewohner:innen des Dorfes Busibi in Uganda. Ihre Erfolge und Schwierigkeiten veranschaulichen die Auswirkungen eines der gewagtesten Projekte der heutigen Entwicklungszusammenarbeit.
Im anschließenden Gespräch mit Simone Knapp (KASA).


 

Zu den Gastgeber:innen des Abends:

Die Initiativgruppe Bedingungsloses Grundeinkommen Rhein-Main hat sich gegründet, um den Vorschlag eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) für Alle in der Bevölkerung zu verbreiten, die Idee selbst und die damit zusammenhängenden Themen und Probleme vertiefend zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Zu diesem Zweck versuchen sie, gedeihlich mit anderen BGE-Initiativen sowie mit Gruppen und Organisationen, die sich mit ähnlichen oder verknüpften Themen beschäftigen, zusammenzuarbeiten. Weil sie Care-Arbeit als grundlegend fuer unser Leben und unsere Gesellschaft erachten, sehen sie das BGE als eine Voraussetzung, um genuegend Zeit zu haben, Care-Arbeit zu verrichten.
>> Initiativgruppe Bedingungsloses Grundeinkommen Frankfurt Rhein-Main
 


Veranstaltungsort:

Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt/M.
 
Die Veranstaltung ist auch auf Facebook. Please like & share!


↑ zurück nach oben
Druckansicht