Druckansicht

Fairtrade-Towns in Hessen

Fairtrade-Towns fördern faires Handeln auf kommunaler Ebene. Eine Steuerungsgruppe mit Mitgliedern aus Zivilgesellschaft, Politik/Verwaltung und Wirtschaft setzt die fünf Kriterien für eine Anerkennung als Fairtrade-Town um und gestaltet die weiteren Aktivitäten.

In Hessen gibt es rund 60 Fairtrade-Towns und mindestens 15 Kommunen/Kreise, die sich auf dem Weg zur Auszeichnung befinden.

Um Austausch und Vernetzung zu ermöglichen, finden seit 2016 jährlich eintägige Vernetzungstreffen an wechselnden Orten statt.

2021 wird das Treffen online stattfinden: Einladung mit Programm

Die Workshops vertiefen u.a. die Themen Aktionsplanung analog & digital, Argumentieren, fairer Sport, faire Beschaffung und junge Menschen erreichen.

Online-Vernetzungstreffen 2021

am 25. März 2021 | 10 bis 14 Uhr

Link Einladung/Programm (pdf)

Anmeldung an: fairtrade-towns@epn-hessen.de

Vernetzungstreffen 2019

in Hofheim a.T.

Link zur Einladung

Link zur Dokumentation

Vernetzungstreffen 2018

in Bad Nauheim

Link zur Einladung

Link zur Dokumentation

Newsletter für

hessische Fairtrade-Towns-Aktive:

Anmeldung per E-Mail an

maria.tech@epn-hessen.de

Newsletter-Archiv

Druckansicht