Druckansicht

Online-Vortrag: „Zugang zu Gesundheitswissen in Marburg“

Do., 08.07.2021 | online

Veranstalter:in: Weltladen Marburg

Wer in Deutschland lebt, scheint einen besseren Zugang zu Corona-Impfangeboten zu haben, als in anderen Teilen der Erde. Doch unterschätzt werden darf nicht, dass die meisten Gesundheitsangebote hierzulande in deutscher Sprache gehalten werden, was den Zugang zu Corona-Impfangeboten beispielsweise erschweren kann. Wie kann diesem Problem lokal begegnet werden?

Hier in Marburg versucht der HADARA e.V. (Marburger Islamischer Kulturverein) und das dazugehörige Projekt Gesundheitsinformationsangebot am Richtsberg (GIR) mehr Menschen den Zugang zu gesundheitsrelevantem Wissen auch in der Covid-19-Pandemie zu ermöglichen. Eine wichtige Rolle spielen dabei Gesundheitslots*innen, Beratungsstunden, Gesundheitsvorträge bzw. Aufklärungskampagnen in verschiedenen Sprachen. Wie genau diese Kampagnen laufen, welche Erfolgsgeschichten dazugehören und welche Hürden es zu überwinden gilt, wird Raghda Morsy, Projektkoordinatorin des Projektes, mit uns teilen.

Die Veranstaltung ist teil der Veranstaltungsreihe Impf(un)gerechtigkeit Global

>>weitere Informationen


Eckdaten:

Datum:
Do., 08.07.2021

Zeit:
19.00h
Veranstaltungsort:

online

ohne Anmeldung
online



Druckansicht