Druckansicht

Fortbildung: „Wissensmanagement in NRO“

Do., 04.11. (11.00h) - Fr., 05.11.21 (13.00h) | Bonn

Veranstalter:in: Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO)

In der täglichen Projektarbeit passiert vieles – in der Regel verwenden wir zu wenig Zeit das gesammelte Wissen und die gemachten Erfahrungen zu reflektieren und für die Zukunft zu nutzen. Der systematische Umgang mit Wissen und Erfahrungen ermöglicht uns, aus Erfolgen und Fehlern zu lernen und künftig wirkungsvoller zu arbeiten. Wie können das Wissen und der wertvolle Erfahrungsschatz innerhalb Ihrer Organisation für die entwicklungspolitische Arbeit und für das Projektmanagement gehoben, aufbereitet und bestmöglich genutzt werden?

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende der Programm- und Projektabteilung sowie die Leitungsebene entwicklungspolitischer NRO. Sie ist methodisch abwechslungsreich, zeigt praktische Handlungsansätze auf und geht speziell auf die Herausforderungen von NRO auch in der Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen ein. Es besteht die Möglichkeit im Rahmen der Fortbildung auf strategisch relevante Themen einzugehen bzw. ausgewählte Übungen dazu zu machen, wie z.B. Wissen zu Projektentwicklung/ Antragstellung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.Bitte melden Sie sich bis zum 29.Oktober >>online an.

Der Veranstaltungsort ist weitgehend barrierefrei. Bitte teilen Sie mit, wenn Sie besondere Unterstützungsbedarfe haben und/oder Hilfsmittel oder Begleitpersonen mitbringen. Angemessene, mit der Veranstaltung verbundene Vorkehrungen treffen wir gerne im Rahmen unserer Möglichkeiten.

>>Weitere Informationen


Eckdaten:

Datum:
Do., 04.11.2021 - Fr., 05.11.2021

Zeit:
11.00h - 13.00h
Veranstaltungsort:

Gustav-Stresemann-Institut

Langer Grabenweg 68
53175 Bonn



Druckansicht