Druckansicht

Online Veranstaltung: „Wie erleben Frauen im Globalen Süden die Corona-Pandemie?“

Mi., 14.10.2020 (15.00h - 17.00h) | online

Veranstalterin: Miriam Staufenbiel, Promotorin für Globales Lernen Rheinland-Pfalz

Wie erleben Frauen im Globalen Süden die Corona-Pandemie? Wie können wir die Wahrnehmung von Lebens-/Arbeitswelten von Menschen aus dem Globalen Süden in unsere Bildungsarbeit integrieren? In Zusammenarbeit mit Lisungi e.V.

Ein Vorteil der fortschreitenden Digitalisierung könnte sein, dass wir unsere Bildungsarbeit mit Personen erweitern, die in Ländern des Globalen Südens leben (oder gelebt und gearbeitet haben). In diesem digitalen Austausch werden wir uns der Frage widmen, wie können wir die Wahrnehmung von Lebens-/Arbeitswelten in unsere (online) Bildungsangebote integrieren. Der Workshop ist Teil der seit April laufenden Reihe “Digitaler Austausch zu Bildung in Zeiten von Corona” und ist offen für jede*r Interessierte*n.
Weitere Informationen:
Einladung Zoom Veranstaltung

Anmeldung über den Anmeldelink


Eckdaten:

Datum:
Mi., 14.10.2020

Zeit:
15.00h - 17.00h
Veranstaltungsort:

Online-Seminar

Mit Anmeldung
online



Druckansicht