Druckansicht

Vortrag: „Vulkanismus auf La Palma – Die Schöne „La Isla Bonita” und das Biest „Cabeza de Vaca”“

Di., 22.02.2022 | Frankfurt/M.

Veranstalter:in: Deutsch-Ibero-Amerikanische Gesellschaft e.V.

Zum Inhalt des Vortrags:

Vor etwa 50 bis 70 Millionen Jahren während der Bildung des Atlantischen Ozeans kam es im Bereich der heutigen Kanarischen Inseln zu einer einzigartigen geologischen Entwicklung. Sie ist nicht nur für die Entstehung der Inselgruppe, sondern auch für den sporadischen Vulkanismus bis in heutiger Zeit verantwortlich. Nach einer geologischen Einführung geht der Vortrag auf die jüngsten Eruptionen auf La Palma ein. Der Ausbruch begann am 19. September 2021 und erlosch am 23. Dezember. Das Monitoring der vulkanischen Phasen ist noch nie so gut bei einem Inselvulkanismus dokumentiert worden. Es war in der Katastrophe das Ergebnis einer vorbildlichen Zusammenarbeit von sehr verschiedenen Gesellschaftsteilen Spaniens: Wissenschaft (fast unbehindert), Unidad Militar de Emergencia, Zivilschutz und Marine sowie Wirtschaft und Politik (die beiden letzteren fast zurückhaltend und besonnen). Das Geschehen und die ihm zugrunde liegenden Ursachen werden anhand zahlreicher Bilder illustriert.

Zur Person des Vortragenden:

Geboren
in Ourense (Galicia) folgte eine Schulausbildung in Frankfurt, Heusenstamm und Madrid. Nach dem Studium, begonnen mit Biologie und beendet in Geologie (Madrid, Mainz, Frankfurt), folgte ein Promotionsstudium in Mineralogie an der RWTH Aachen, der ETH Zürich, mit einem Semester in Bern und dem Abschluss an der Goethe-Universität. Die Habilitation in Petrologie an der Universität in Basel ermöglichte die Berufung an die Technische Universität Darmstadt. Prof. Rafael Ferreiro Mählmann setzt sich dort für internationale Studiengänge, ERASMUS und DAAD Auslandssemester und die Verbesserung der Erfolgsquote ausländischer Studierender ein.

Wichtig:

Da die derzeitigen Coronaregelungen der Stadt Frankfurt in den Räumen der Saalbau GmbH nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zulassen, bitten wir Sie, sich vorher anzumelden, entweder telefonisch unter 0151 2817 2580 oder per E-Mail: info@diag-frankfurt.de.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass für die Veranstaltungen zurzeit die 2G-Plus-Regel gilt und das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske vorgeschrieben ist. Wir sind gehalten, für die Einhaltung dieser Auflagen zu sorgen.

 

Weitere Informationen:

>> Website DIAG Frankfurt

 


Eckdaten:

Datum:
Di., 22.02.2022

Zeit:
19.15h
Veranstaltungsort:

Saalbau Dornbusch (U-Bahn-Haltestelle Dornbusch)

Eschersheimer Landstraße 248
60320 Frankfurt/M.



Druckansicht