Druckansicht

Online-Workshop: „Transformative Bildung und Digitalisierung“

Fr., 07.05.2021 (10.00h - 15.30h) | online

Veranstalter:in ebasa e.V.

Im vergangenen Jahr hat Bildung in Deutschland einen Digitalisierungs-„Boost“ erhalten. Ob Schule, Universität oder non-formales Lernen – Online-Veranstaltungen, Lernplattformen und Hybridunterricht gehören plötzlich zur Normalität. Dabei stellt sich oft die Frage, ob vorher geltende Lernziele weiterhin eingehalten werden können. Was ist eigentlich Digitalisierung? Was geht digital und was geht nicht? Können digitale Bildungsformate einen Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel leisten? Welche Handlungsperspektiven gibt es im digitalen Raum? Wie stehen Wissensvermittlung und Soziales Lernen oder Gruppenbildung in Verhältnis zueinander? Diesen Fragen wollen wir uns anschließend an aktuelle Debatten rund um Theorien Transformativer Bildung nähern.

Der Workshop ist offen für alle Interessierten an der Auseinandersetzung mit den Themen Digitalisierung und Transformative Bildung. Eigene Bildungspraxis ist keine Voraussetzung, kann jedoch von Vorteil sein, um sich in der Diskussion aktiv einbringen zu können.

>>weitere Informationen und Anmeldung


Eckdaten:

Datum:
Fr., 07.05.2021

Zeit:
10.00h - 15.30h
Veranstaltungsort:

Online-Workshop

Mit Anmeldung
online



Druckansicht