Druckansicht

Online-Vortrag: „Träume der Mütter und Väter der Un-Abhängigkeiten. Afrikanische Wirklichkeiten heute“

Di., 30.06.2020 (18.00h - 20.00h) |

Veranstalter*in: Afrika Neu Denken

Vortrag der Online-Veranstaltungsreihe zu Afrika Neu Denken 2020 von Prof. PLO Lumumba, Direktor der Kenya Law School Society, Nairobi/Kenia

Dekolonialisierung neu denken – 60 Jahre nachdem 17 afrikanische Länder ihre Unabhängigkeit errungen haben – ist das diesjährige Thema von Afrika neu denken. Über die afrikanischen Befreiungskämpfe zu sprechen heißt immer auch, die europäischen Vorstellungskomplexe zu dekonstruieren. Drei Veranstaltungen befassen sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit der Frage, ob die Dekolonialisierung mehr war als das kurze Erwachen einer noch zu erfindenden Zukunft und wie die politische und kulturelle Überwindung von Abhängigkeiten ausgestaltet werden kann. Die Reihe erinnert an die Träume der Generation, die für die Unabhängigkeiten kämpften und möchte darin die vielschichtigen Wirklichkeiten und neuen postkolonialen Bewegungen betrachten.

Alle Veranstaltungen finden auf Englisch statt.

>> Anmeldelink


Eckdaten:

Karte nicht verfügbar
Datum:
Di., 30.06.2020

Zeit:
18.00h - 20.00h



Druckansicht