Druckansicht

Stadtrundgang: „Stadtwandeln in Bornheim – Tauschen, teilen, Tomaten“

Sa., 05.09.2020 | Frankfurt/M.

Veranstalter*in: Stadtwandeln (Kampagne des Klima-Bündnis in Kooperation mit der Transition Town Frankfurt am Main) und Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen

STADTWANDELN führt Dich zu spannenden Projekten, in denen sich städtisches Leben neu erfindet. Ob Urban Gardening, Repair-Cafés oder Tauschbörsen – wer stadtwandelt, biegt von den gewohnten Wegen ab und entdeckt lebendige Orte des Wandels hin zu einem nachhaltigen Frankfurt am Main. Erfahre auf unseren Rundgängen durch das Nordend/ Bornheim und Bockenheim, was sich hinter der Transition-Town-Bewegung verbirgt und lerne interessante Macher*innen, Menschen und Initiativen vor Ort kennen!

Der Stadtrundgang ist Teil der EPN Hessen-Stadtrundgangsreihe PERSPEKTIVWECHSEL und wird durchgeführt von STADTWANDELN, einer Kampagne des Klima-Bündnis in Kooperation mit der Transition Town Frankfurt am Main.

Dauer des Rundgangs: 2,5 Stunden
Max. Teilnehmer*innenzahl:  25 Personen

Wir bitten um Anmeldung: Per Mail unter stadtrundgang[at]epn-hessen.de oder direkt über die PERSPEKTIVWECHSEL-Webseite, wo sich auch weitere Rundgangstermine finden.

Weitere Infos:
>> PERSPEKTIVWECHSEL-Webseite mit allen Stadtrundgängen
>> STADTWANDELN-Webseite

[Corona-Hinweis: Wir bitten unsere Teilnehmer*innen um Beachtung und Einhaltung der zum Zeitpunkt des Rundganges geltenden Abstands- und Hygienebestimmungen (derzeit gilt: Mindestabstand von 1,50 m einhalten; keine Berührungen/Körperkontakt; Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, wenn der Mindestabstand vorübergehend nicht eingehalten werden kann). Zeitnah zum gebuchten Rundgang werden Sie eine gegebenenfalls aktualisierte Erinnerung erhalten.]

Eckdaten:

Datum:
Sa., 05.09.2020

Zeit:
11.00h
Veranstaltungsort:

Wartburggemeinde (Treffpunkt)

Hartmann-Ibach-Str. 110
Frankfurt/M.



Druckansicht