Druckansicht

[abgesagt]
Workshop: „S.O.S. Erde Weltklimakonferenz“

Do., 26.03.2020 (14.00h - 18.00h) | Kassel

Veranstalter*in: Didaktik der politischen Bildung. Universität Kassel in Kooperation mit Zentrum Ökumene

S.O.S. Erde Weltklimakonferenz. Ein Rollenspiel

Der Klimawandel trifft Menschen in verschiedenen Regionen der Welt unterschiedlich. Manche so drastisch wie die Bevölkerung von Tuvalu, Indien, Äthiopien. Menschen in Industrienationen wie Deutschland und den USA möchten dagegen lieber ihren Wohlstand halten. Doch ganz verschont bleiben niemand. Gerecht ist das nicht. Im Rollenspiel erleben die Jugendlichen, wie schwer es ist, sich auf die notwendigen Schritte zur Begrenzung des Klimawandels zu verständigen.

Der Workshop richtet sich an Lehrkräfte, Multiplikator*innen und Studierende und ist ist sowohl fächer- als auch klassen- und schulformübergreifend. Der Workshop bietet Ihnen einen Einblick in das Bildungskonzept Globales Lernen und das Rollenspiel „S.O.S. Erde“ (geeignet ab der 8.Jahrgangsstufe). Am Ende des Workshops steht der Austausch zur Umsetzung im Unterricht und in Projekten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um eine Anmeldung wird bis zum 20.03.2020 bei em.kohlmann@uni-kassel.de gebeten.

>> Info-Flyer SOS Erde (pdf)

Referent Wolfram Dawin arbeitet für das Zentrum Oekumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und die Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.


Eckdaten:

Karte nicht verfügbar
Datum:
Do., 26.03.2020

Zeit:
14.00h - 18.00h
Veranstaltungsort:

Universität Kassel (Raum 0409))

Arnold-Bode-Straße 2
34127 Kassel



Druckansicht