Druckansicht

Online-Workshop: „Resilienz in (entwicklungs-)politischer Arbeit – für ein Gutes Leben für alle brennen ohne dabei auszubrennen“

Sa., 19.06.2021 (10.00h - 15.39h) | online

Veranstalter:in: ebasa e.V.

Die Transformation hin zu einem Guten Leben für alle stellt ein gesamtgesellschaftliches Projekt dar. Als (entwicklungs-)politisch Aktive können wir dazu unseren Beitrag leisten, doch manchmal scheint dieses Projekt auch zu gewaltig und wir stoßen an unsere Grenzen psychischer und emotionaler Belastungen. Dahinter steht u. a., dass die Verantwortung für strukturell bedingte Probleme im kapitalistischen System verindividualisiert wird und somit den Erwartungs- und Leistungsdruck an uns, den wir häufig verinnerlichen, erhöht. Auch die unsicheren Zustände durch die aktuelle Pandemie wirken sich auf uns und unsere Beziehungen aus und strapazieren unsere innere Stärke.

In unserem interaktiven Online-Workshop möchten wir uns auf kreative Weise hilfreiche Aspekte des facettenreichen Konzepts „Resilienz“ aneignen. Wir verstehen dabei „Resilienz“ nicht als Gegenteil von „Vulnerabilität“, eher greifen diese ineinander und können einen nachhaltigen, ganzheitlichen Prozess bilden.

>>weitere Informationen und Anmeldung


Eckdaten:

Datum:
Sa., 19.06.2021

Zeit:
10.00h - 15.39h
Veranstaltungsort:

Online-Workshop

Mit Anmeldung
online



Druckansicht