Druckansicht

Online-Seminar: „Rechtssicher unterwegs in den sozialen Medien“

Fr., 27.11.2020 (14.00h - 17.00h) | online

Veranstalter*in: Entwicklungspolitisches Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz e.V./ ELAN e.V

Durch die Corona-Pandemie erleben soziale Netzwerke einen rasanten Aufschwung. Über Facebook, Twitter, Whatsapp, Youtube und Co. werden täglich Millionen von Fotos, Videos, Links und anderen Inhalten gepostet, geteilt, geliked, verlinkt. Doch in sozialen Netzwerken lauern rechtliche Fallstricke, die beachtet werden müssen. Dazu zählen Persönlichkeits- und Urheberrechte sowie der Datenschutz.

Wann ist ein Impressum notwendig, wer haftet für welche Inhalte, worauf muss ich beim verlinken und liken achten?

Scarlett Lüning vermittelt das notwendige Grundwissen, um sich in den sozialen Medien rechtssicher zu bewegen und Abmahnungen zu vermeiden.

 

Referentin: Scarlett Lüning

Rechtsanwältin bei der Kanzlei Wilde Beuger Solmecke, Köln, mit den Tätigkeitsgebieten Internet-, Medien- und Urheberrecht sowie Presse- & Äußerungsrecht

Anmeldung:
Anmeldung nur für Mitglieder und Beschäftigte von entwicklungspolitischen Nichtregierungsorganisationen unter Angabe von Name, Organisation, Email-Adresse, Bundesland bis 20.11.2020 an mittler@elan-rlp.de

 >>Entwicklungspolitisches Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz


Eckdaten:

Datum:
Fr., 27.11.2020

Zeit:
14.00h - 17.00h
Veranstaltungsort:

Online-Seminar

Mit Anmeldung
online



Druckansicht