Druckansicht

Aktionstage: „Podium: ‘Defensa del Territorio’ – ‘Lucha por la Vida’“

Do., 09.06.2022 (19.00h - 21.00h) | Berlin

Veranstalter:in: G7-Mobi-Reise AG

Die Karawane (eine Gruppe internationaler Aktivist:innen) reisen durch Deutschland, um am 25. Juni das Protestcamp in Elmau gegen den G7-Gipfel zu erreichen.

Gemeinsam wollen wir von Erfahrungen der Aktivist:innen vom Kampf fürs Leben lernen, zu starkem Protest gegen G7 mobilisieren, Alternativen zu patricharchalem Kapitalismus und westlicher Moderne suchen und Raum für Vernetzung öffnen.

Bestätigte Gäste:
Bettina Cruz – Congreso Nacional Indígena, Mexico
Ina-Maria Shikongo – Klimagerechtigkeitsaktivistin (Fracking etc.), geboren in Angola, lebt in Namibia.
Möglicherweise auch Aktivist:innen aus Palästina, Algerien und Marokko.

[Das Programm findet auf Englisch, Deutsch und Spanisch statt.]

Mehr Informationen über die Tour in Deutschland:>>HIER


Eckdaten:

Datum:
Do., 09.06.2022

Zeit:
19.00h - 21.00h
Veranstaltungsort:

TU Berlin

Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin



Druckansicht