Druckansicht

Ideenschmiede: „Nachhaltigkeit an Hochschulen“

Do., 06.06.2019 | Frankfurt am Main

Zu Gast: Elisa Gansel (Universtiät Duisburg-Essen): Vorstellung des Projekts HOCHᴺ “Wie verankert man Nachhaltigkeit an Hochschulen?”, Michael Flohr (Netzwerk N): “Was können Studierende zur Nachhaltigen Entwicklung beitragen?”, Carolin Bernhardt (Jugendforum des Entwicklungspolitischen Netzwerks)

Du möchtest Nachhaltigkeit an Deine Hochschule bringen? Du sprühst vor Ideen, wie wir unsere Welt für eine gemeinsame Zukunft im Kleinen und im Großen verbessern können? Du suchst noch nach einer Idee oder Mitstreiter_innen und Unterstützung für Deinen Plan? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Im Rahmen der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit wollen wir während der Ideenschmiede in Frankfurt mit Euch Eure Ideen zu #TatenFürMorgen diskutieren und gemeinsam Umsetzungsmöglichkeiten finden. Hier wollen wir mit Euch ins Gespräch kommen. Welche Initiativen funktionieren? Wie kann Nachhaltigkeit aktiv in den Hochschulalltag integriert werden? Welche Ideen oder konkrete Projektvorschläge habt Ihr parat? Wofür seid Ihr Expert_innen?

Michael Flohr vom Netzwerk N und Elisa Gansel vom Projekt HOCH N werden uns Impulse für die Nachhaltigkeits-Arbeit an Hochschulen geben. Ziel ist es, Euch Tools an die Hand zu geben um selbst aktiv zu werden. Im Vordergrund stehen Austausch und Kooperation!

Eintritt frei.

Anmeldung bis zum 27.05.2019 unter flora.hochrein@anu-hessen.de (begrenzte Teilnehmerzahl!)

Weitere Infos: 

>> Flyer


Eckdaten:

Datum:
Do., 06.06.2019

Zeit:
17.00h
Veranstaltungsort:

Campus Westend

Siolistraße 7
60327 Frankfurt am Main



Druckansicht