Druckansicht

Diskussion: „Let‘s talk about Eritrea“

Fr., 14.02.2020 (17.30h - 22.00h) | Frankfurt/M.

Veranstalter*in: Haus am Dom, Referate für Zeitgeschichte und Interkulturelles in Kooperation mit Ubuntu Passion House / Projekt Moses e.V.

Der vom äthiopischen Präsidenten Abiy Ahmed (Friedensnobelpreisträger 2019) in Gang gebrachte Friedensprozess schürt die Hoffnungen auf einen dauerhaften Frieden auch für Eritrea und die dem Land verbundenen Diaspora. Welchen Weg wird Eritrea einschlagen? Wie kann eine Aussöhnung der Konfliktparteien, auch der Inneritreischen gelingen? Welchen konkreten Beitrag kann die deutsche Politik leisten?

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter
>> Homepage Haus am Dom


Eckdaten:

Datum:
Fr., 14.02.2020

Zeit:
17.30h - 22.00h
Veranstaltungsort:

Haus am Dom

Domplatz 3
60311 Frankfurt/M.



Druckansicht