- EPN Hessen e.V. - https://www.epn-hessen.de -

Korruption kostet Menschenleben und verschärft multiple Krisen in Zentralamerika

Online-Veranstaltung: „Korruption kostet Menschenleben und verschärft multiple Krisen in Zentralamerika“

Fr., 07.05.2021 (18.00h - 20.00h) | online

Veranstalter:innen: Ev. Akademie Bad Boll, pbi, Heinrich Böll Stiftung, Brot für die Welt, fdcl, Misereor

Auftaktveranstaltung zur Tagung des Runden Tisch Zentralamerika, 17.-19.09.2021

Die Auswirkungen der grassierenden manifesten Korruption auf breite Teile der Bevölkerung und die Schwäche der rechtsstaatlichen Strukturen des Staates treten gerade jetzt, mitten in einer Pandemie und nach den Verwüstungen durch zwei Hurrikane in Zentralamerika, besonders stark zutage. Wir werden mit Expert_innen aus Zentralamerika, Deutschland und Europa die Situation analysieren und über Handlungsmöglichkeiten diskutieren.

Mit Simultanübersetzung Deutsch-Spanisch

>>weitere Informationen und Anmeldung [1]


Eckdaten:

Datum:
Fr., 07.05.2021

Zeit:
18.00h - 20.00h
Veranstaltungsort:

Online

Mit Anmeldung
online