Druckansicht

Online-Workshop: „Klimawandel: Ein Blick auf sozial-ökonomische Ungleichheiten, Macht und transformative Lösungsansätze“

Fr., 03.09.2021 (10.00h - 15.30h) | online

Veranstalter:in: ebasa e.V.

Heute sind sich so viele Akteur*innen wie noch nie darin einig, dass die Überwindung der Klimakrise eine tiefgreifende Transformation erfordert. Deutlich weniger Einigkeit besteht hingegen bei der Frage, wie eine solche Transformation aussehen soll: sozialökologisch vs. technologisch, Grünes Wachstum vs. Degrowth, Effizienz und Konsistenz vs. Suffizienz, selbstorganisiert vs. staatlich, Revolution vs. Reform usw. Diese Unterschiede hängen damit zusammen, dass die Klimakrise mehr als nur zu viel CO2 in der Luft ist. Sie ist untrennbar mit sozial-ökonomischen Ungleichheiten, politischen Machtverhältnissen und rivalisierenden Wissensregimen verwoben.

In diesem Workshop möchten wir gemeinsam die Bandbreite der transformativen Lösungsansätze erarbeiten und versuchen, dieses weite Feld so zu ordnen, dass Widersprüche aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar werden.

>>weitere Informationen und Anmeldung


Eckdaten:

Datum:
Fr., 03.09.2021

Zeit:
10.00h - 15.30h
Veranstaltungsort:

Online-Workshop

Mit Anmeldung
online



Druckansicht