Druckansicht

Workshop + Film: „Internationaler Tag für Toleranz“

Sa., 16.11.2019 (10.00h - 17.00h) | Frankfurt/M.

Veranstalter: DDF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum und DaMigra e.V.

Workshop: “Toleranz: eine kritische Auseinandersetzung”

Uhrzeit:  10:00 – 14:00 Uhr

Mit den Referentinnen* Charlotte Njikoufon und Dr. Isabelle Ihrin Anmeldung bis 13.11.2019 über: frankfurt@damigra.de

Filmvorführung: FREEDOM FIELDS  – Dokumentarfilm | Libyen/UK/Niederlande/USA/Katar/Libanon/Kanada 2018. R: Naziha Arebi. 99 Min. DCP. Engl. OmU

Uhrzeit: 15:00 – 17:30 Uhr

Über fünf Jahre begleitet die Regisseurin Naziha Arebi ein Team von Frauen, die nicht aufgeben,
ihre sportlichen Träume zu verfolgen – allen politischen Widerständen zum Trotz. Durch
die Augen der Protagonistinnen erleben die Kinobesucher/innen den Arabischen Frühling
und den Beginn des Bürgerkrieges in Libyen. FREEDOM FIELDS ist eine Hommage an starke
Frauen, die ihre Freiheit so lieben wie das gemeinsame Fußballspielen.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos:
>> Einladung zur Veranstaltung (PDF)
>> Veranstaltungsankündigung


Eckdaten:

Datum:
Sa., 16.11.2019

Zeit:
10.00h - 17.00h
Veranstaltungsort:

DDF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Schaumainkai 41
60596 Frankfurt/M.



Druckansicht